Support


Anwendersupport in der aktuellen Situation

Was bieten wir an?

Wir befolgen die Empfehlungen des Bundesamtes für Gesundheit.

Es ist uns wichtig, dass eure Geräte funktionieren und ihr damit gut kommunizieren könnt. Für diese wichtigen Fälle bieten wir eine Support- bzw. eine Kontaktmöglichkeit an.

Wir bieten Anwendersupport durch das Leitungsteam der Computeria Wallisellen, das bedeutet Hilfe nach bestmöglichem, individuellem Wissenstand. Wir unterstützen dich auf deinen Geräten mit Windows 8/10, macOS, Android oder iOS beim Einrichten und Bedienen von Anwendungen, bei der digitalen Kommunikation mit deinen Liebsten und Freunden und bei Themen der Sicherheit im Internet.


Wann und wo kann ich Support erhalten?

Ihr könnt jederzeit eine Anfrage für Support senden. Bitte benutzt dazu das Anmeldeformular.

Wir werden eure Anfrage im Team auf Machbarkeit prüfen und einer der Supporter wird mit euch Kontakt aufnehmen per Email oder Telefon und mit euch besprechen, auf welchem Weg wir euren Supportfall am besten lösen können. Aufgrund der aktuellen verschärften Corona Situation wollen wir möglichst alle Supportanfragen per Telefon/E-Mail und Fernsupport via Internet erledigen-

a) Support am Telefon bzw. Fernsupport via Internet

Für Windows 10 und Mac Probleme haben wir die Möglichkeit, euer Gerät per Internet fernzusteuern. Mit unserer schriftlichen und telefonischen Anleitung installiert ihr dazu eine Software und gebt dann euer Gerät frei für die Fernwartung.

Für die anderen Geräte, vor allem die mobilen Smartphones und Tablets, haben wir die Möglichkeit, den Bildschirm eures Gerätes via Internet zu sehen und euch am Telefon oder per Email/WhatApp/Skype/FaceTime Tipps zu geben, wie ihr euer Gerät wieder fit macht.

Kosten: CHF 10 pro 60 Minuten

b) Einzeltreffen

Falls das Problem nicht am Telefon oder per Fernwartung gelöst werden kann, geben wir dir eine Empfehlung, wo du weitere Unterstützung erhalten kannst. Dies kann der Support des Herstellers sein oder ein professioneller Supporter. Je nachdem bietet sich auch die Möglichkeit eines Hausbesuchs bei dir mit Schutzmassnahmen an.

Kosten: individuell in Absprache mit dem Supporter


Alternative Supportangebote

Der Zürcher Rentnerverband betreibt eine interessante und für euch wichtige Webseite, Seniorweb.ch. Dort findet ihr wichtige Informationen zu allen Themen für digital Seniorinnen und Senioren. Speziell erwähnen möchten wir die kostenlosen Lernvideos zum Thema digitale Kommunikation. Hier könnt ihr einfach lernen, mit eurem Smartphone, Tablet oder PC mit euren Angehörigen und Freunden zu kommunizieren per Video, Ton oder Text.